Seiteninhalte festlegen

Jede Website braucht eine Struktur wie ein gutes Buch - einen Wegweiser durch ein Thema.

Wenn man ein gutes Thema für eine Website gefunden hat, sollte man Ideen sammeln. Das Sammelsurium muss dann ausgedünnt und zusammengefasst werden, so dass am Ende eine übersichtliche Menge von Artikelthemen übrig bleibt. Die Themen müssen geordnet und sortiert werden, so dass die Struktur der Seite und damit die Idee, die verfolgt wird, dem Besucher ersichtlich wird und er sich darin zurecht findet.

Man kann auch oft nicht jedes Detail bis ins Letzte ausarbeiten, deshalb ist es sinnvoll, Verweise auf andere Seiten zu setzen, die sich genauer mit einzelnen Themen beschäftigen und sich selbst auf die wesentlichen Gesichtspunkte des Themas konzentrieren. Es gilt deshalb Wenig - Wichtig - Wuchtig oder weniger ist mehr!

Eine klare Struktur, die man sofort erkennt und dabei den Leser nicht mit zu vielen Fakten überfordern, garantiert den Erfolg einer Website.